WebKunstgalerie Kunstportal für Künstler und Kunstinteressierte
Malen und Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene

Malen und Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

KURSANGEBOT BONNER KUNSTSCHULE
Acryl, Tusche , Aquarell, Pastell, Buntstift, Bleistift, Kohle, Wachs...

Hier sind Anfänger aber auch bereits erfahrene Maler und Zeichner willkommen. Jeder Teilnehmer wird in seiner Entwicklung individuell gefördert.

Kurs-Beschreibung

Im Rahmen dieses Kurses bietet die Kursleiterin Kim Kluge intensive Gespräche über Ihre Arbeit an und gibt gern ihre Erfahrung als Künstlerin weiter. Die technischen Grundlagen der Malerei und Zeichnung können vertieft und etabliert werden. Die Technik ist frei wählbar. Ob Acrylfarbe, Aquarell, Ölkreide, Pastell, Wachs, Tusche, Mischtechniken oder einfach die klassische Bleistiftzeichnung. Sie haben hier die Möglichkeit, alle Techniken kennenzulernen und einzustudieren.

Die Bonnerkunstschule bietet viele Themenbereiche zur Auswahl:

  • Menschen und Portraits malen und zeichnen
  • Natur und Landschaftsbilder malen und zeichnen
  • Zeichnen für Anfänger nach Betty Edwards
  • Besondere illustrative Zeichentechniken erlernen
  • Akt zeichnen und malen nach Vorlagen
  • Maltechniken für Fortgeschrittene, den eigenen Stil finden
  • Abstrakte Malerei
  • Haikus schreiben, zeichnen und malen

Anfänger bekommen auf Wunsch Übungsmaterial für besondere Zeichentechniken, die mit herkömmlichen "Sehgewohnheiten brechen", gestellt. Kim Kluge arbeitet nach dem Ansatz von "Betty Edwards", welche herausfand, dass wir beim Zeichnen den "Linksmodus" also den Sprachmodus ausschalten müssen, damit wir Objekte so sehen können, wie sie anschließend auf unserem Blatt entstehen sollen. Aus einem Fundus an Bildmaterial können Sie Themen selbst wählen und auf Wunsch eigene Vorlagen (z.B. Fotos, Zeichnungen, Kunstwerke, Objekte) mitbringen.

Die Kurse finden jeweils an einem Wochentag Montag bzw. Mittwoch Abends statt und dauern pro Einheit 3 Stunden (ca. 13 Std. im Monat).

Sie haben die Möglichkeit gegen Zahlung einer einmaligen Gebühr von 20 € (inkl. Material) eine Probestunde zu vereinbaren. Diese Gebühr wird bei einer eventuellen Anmelung verrechnet.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier auf der Homepage der Diplomkünstlerin Kim Kluge.


Spezifikationen

  • Biete/Suche: Biete
  • Stadt: Bonn
  • Max. Teilnehmer: 8
  • Kursgebühr €: 76 € / Monat inkl. Material
  • Aufgerufen: 1457
  • Eingestellt am: Dienstag, 08 März 2011
  • Eingestellt von: WebKunstGalerie-Admin

Anderen diesen Malkurs empfehlen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok